... und plötzlich steht die Welt still.

Trauer, Abschied, Tod – Themen, die mich immer mehr beschäftigen und über die die meisten von uns nicht sehr gerne sprechen oder nachdenken wollen. Aber leider gehört es nun mal zum Leben dazu und auch ich muss die Erfahrung machen, dass ich mit steigendem Alter bald öfter eine Beileidskarte als eine Glückwunschkarte zur Geburt benötige. Darum habe ich kurzerhand selbst welche kreiert...

Die richtigen Worte, den einen Spruch, der alles leichter macht – den gibt es nicht. Aber man kann mit einer Beileidskarte dem Trauernden zeigen, dass man da ist und mit fühlt und vielleicht ein wenig Trost spenden… vielleicht ist ja auch für Dich das passende unterstützende Motiv dabei?

traurig-04.png